KurzFilmSchule/ Innovationspreis

KurzFilmSchule/ Innovationspreis

Kurzfilme in der Schule

Die KurzFilmSchule (KFS) wird mithilfe der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg aus der Taufe gehoben. Wir engagieren freischaffende Filmemacher für Workshops an Schulen. Durch eigenes Experimentieren mit Film erfahren die Schüler, wie so ein Film eigentlich funktioniert. Die KFS bildet dabei die Schnittstelle zwischen den Künstler/innen und den Schulen. Seit 2005 realisiert die KFS jährlich zehn bis zwölf Workshops mit Hamburger Schülerinnen und Schülern in allen Schulformen und Altersstufen.

 

Investition macht Innovation macht Preis

Einen Teil des Preisgeldes vom zweiten Verleiherpreis (2004) investieren wir in unsere Online-Verleihdatenbank. So können KurzFilmVerleih-Kunden online stöbern, sichten und buchen. Für dieses Tool bekommen wir den Innovationspreis des Beauftragten für Kultur und Medien.